ALEXANDER – der deutsche PSY!

Seine Anhänger behaupten, dass er die Welt „guter“ macht und nennen ihn liebevoll den „Heiler“: Alexander Pfeil! Seine ausgefallene Kunstfigur nennt er völlig unkompliziert ALEXANDER. Die Songs auf seinem Debütalbum Alexanderland heißen „Jung und Geil“, „Ich liebe mich“, „Ich seh so gut aus“ und „Sexualität ist kein Verbrechen“. Das Album-Cover und die Videos vom „Mann in weiss“ erinnern an den südkoreanischen YouTube-Star PSY.

ALEXANDER Pfeil: Urkomischer Schlager-Rock

Der 1967 in Frankfurt geborene ALEXANDER ist mindestens so durchgeknallt wie Namensvetter und Electrolore-King Alexander Marcus. Sein Stil: Schlager-Rock mit Comedy-Elementen! Beiden Genres ist der Mittvierziger in den 70er Jahren mit Bands wie „Kiss“ oder „Sweets“ und Schlagersänger wie „Michael Anders“ oder „Michael Holm“ verfallen. Laut Aussagen der Fans haben seine Lieder heilende Kräfte und verbringen bei allen unguten Symptomen wahre Wunder. In der „Frankfurter Neue Presse“ schwärmt Pfeil von der Vielfalt seiner Fans: „von Kindern, die von den einfachen, fröhlichen Melodien begeistert sind, über die Senioren, die Schlager mögen bis hin zu der Ballermann-Fraktion“.

ALEXANDER verbreitet gute Laune

Sein Erfolgsgeheimnis: Rockige Klänge, einfach-gestrickte Texte und die herrlich-selbstironische Art. Durch seine urkomischen Darbietungen bringt der gebürtige Frankfurt komplett frischen Wind in die eingestaubte Schlagerwelt, die sich manchmal viel zu ernst nimmt. Stellvertretend für dieses einmalige Image steht die Gute-Laune-Hymne „Ich hab‘ gute Laune“. Und in der Tat: Sein schräger Tanz samt Lasso-Bewegung a lá Gangnam-Style im Refrain heitern jede noch so angespannte Stimmung auf. Den Ulk-Hit nahm ALEXANDER bereits 1995 auf – auf YouTube wurde das Video bereits über 30.000 Mal geklickt:

 

Wer die Ulknudel ALEXANDER live sehen möchte, hat am 19. Juli beim Batschkapp Open Air 2014 oder am 07. September auf dem Bürgerfest in Hanau die Möglichkeit dazu. Weitere Informationen zur Kultfigur gibt’s auf seiner Webseite.

ALEXANDER – der deutsche PSY!: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...



Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.