Schlager Outfit zum Selbermachen

Tanz in den Mai steht vor der Tür und auf vielen Partys ist ein Schlageroutfit gern gesehen. Vielleicht möchtet du ja sogar deine ganz eigene Mottoparty starten. Mit dem Startschuss unserer „Mach’s dir selbst“-Reihe haben wir uns Vorschläge für „das perfekte Outfit“ ausgedacht. Doch was macht ein gutes Partyoutfit eigentlich aus? Natürlich liegt dass immer im Auge des Betrachters, doch die Liebe zum Detail ist meist der ausschlaggebende Faktor. Bei Schlageroutfits darf es natürlich schön bunt und knallig sein, um die gute Laune sinngemäß zu verkörpern.

Solltet ihr bestimmte Kleidungsstücke gerade nicht zur Hand haben, dann hilft aus eigener Erfahrung oft die Hilfe von Bekannten oder die eigene Kreativität.
Hier bekommt ihr Anregungen zu vier möglichen Schlageroutfits:

Die perfekte Schlager Outfit-Hose:

Zum Schlager gehört ganz klar die Schlaghose! Wer keine besitzt, kann sich mit wenigen Handgriffen eine Eigene zusammenbasteln.
Dazu benötigt ihr eine Jeans und (bunte) Stoffreste. Nun beginnt ihr am Hosenbein die äußere Naht aufzutrennen. Am aufgetrennten Stück wird dann jeweils ein Stoffrest angenäht. Das Ganze wird am zweiten Bein wiederholt. Wer möchte kann die Jeans noch mit weiteren Stoffresten aufwerten, in dem diese z.B. an der Hosentasche angenäht werden – ein toller Eyecatcher.

Das perfekte Schlager Outfit-Oberteil:

Für die Oberteile habe ich einfach bei Bekannten nachgefragt, die mir problemlos zwei Hemden leihen konnten. Das eine ist ein rosanes Paillettenhemd, dass ich mit einem Gürtel trage und das andere ein giftgrünes Rüschenhemd. Doch die „Anleitung“ würde nicht in unserer Do-it-Yourself-Reihe stehen, wenn wir nicht noch ein kleines Schmankerl für euch parat hätten:
Ihr benötigt dazu lediglich ein weißes T-Shirt (sollte nicht zu körperbetont, aber auch nicht zu locker sitzen), T-Shirt-Kreide, eine Schere und ein Bügeleisen. Für das Shirt solltet ihr euch eine Vorlage bzw. ein passendes Muster heraussuchen. Ich habe für meins ein Peace-Zeichen gewählt, und dieses ausgedruckt zwischen den Stoff gelegt. Dann könnt ihr mit der Kreide anfangen das Shirt zu bemalen. Wenn euer Motiv fertig ist, müsst ihr nur noch mit dem Bügeleisen drüberbügeln (genaue Anleitung steht auf der Verpackung der Kreide). Voilá, fertig ist euer Do-it-Yourself Schlagerparty Oberteil.
Als letzte Outfitvariante gibt es noch ein Schlagerkleidchen. Dieses gibt es günstig im Internet zu kaufen und eignet sich perfekt für ein gelungenes Schlager Outfit.

Die perfekten Schlager Accessoires:

  • Gelockte Perücken,
  • Bunte Haarbänder
  • Peace-Ketten/Ohrringe/Ringe
  • Bunte Strumpfhose
  • Runde Sonnenbrille
  • Knalliger Nagellack
    … und fertig ist das perfekte Outfit für die perfekte Schlagerparty!
Schlager Outfit zum Selbermachen: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,64 von 5 Punkten, basierend auf 11 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Letzte Aktualisierung am 17.08.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API



Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.