Die Traumprinzen Vorstellung – André von Högen

Liebe Traumprinzenfans, wie gestern bereits angekündigt werden wir Euch diese Woche die drei Hauptakteure der Traumprinzen etwas näher vorstellen. Wir hatten bereits einen Artikel über die Traumprinzen veröffentlicht. Wenn ihr also mehr über die Jungs erfahren wollt, dann lest euch den Artikel mal durch.

Unsere anderen Vorstellung zu dem Traumprinzen-Sänger Daniel Hogan, Dave Cavallo, André von Högen und den Traumprinzen Fanbericht könnt ihr unter den Links nachlesen.

Heute dreht sich unser Artikel um André von Högen. Viel Spass beim Lesen….

Mit einem lauten Schrei erblickte am 06. November 1980 in Eschweiler, André von Högen, das Licht der Welt & alle die da waren, waren sich einig: „Das wird der neue Star am Schlagerfox- Himmel!“ André hat eine Schwester, die zwar keine Musik macht, dennoch steht sie, sowie seine Familie hinter dem was er macht, nämlich Musik. Schon im Kindesalter entdeckte André für sich das Interesse an der Musik, denn zwei seiner Onkels haben damals gemacht & da wusste er: „Das ist mein Ding!“ Doch bevor er ins Musikbuisness der Traumprinzen einstieg, besuchte er >brav< die Schule, machte seinen Abschluss und erlernte den Beruf des Gesundheits- & Krankenpflegers. Mit ausreichend Schlaf & stressfreier Koordination bereitet sich André von Högen auf seine bevorstehenden Auftritte vor & danach zieht er erst einmal ein Resummée & sein musikalisches Vorbild ist und bleibt der King of Pop Michael Jackson. André von Högen liebt Tanzfilme, das schlimmste Outfit das er in seiner Kindheit je tragen musste wurde nicht verraten, ein Ritual vor & nach den Auftritten hat er eigentlich nicht & seine schlechteste Angwohnheit ist sein Kölscher Dialekt, der aber eigentlich nicht so schlecht klingt. André von Högen liebt asiatisches & mexikanisches Essen, sowie das Getränk >Long Island Ice Tea, Fahrenheit 32, sowie Yves Saint Lauren –>L`homme. Damit wären wir bei der Frage, was André von Högen tun würde, wenn er für 1 Tag eine Frau wäre & was tuen Frauen für gewöhnlich? Genau SHOPPEN und das würde André für einen ganzen Tag als Frau tun.

André von Högen peinlichstes Erlebnis auf der Bühne war, als er seinem Kollegen aus kurzschluss Reaktion das Mikro klaute, weil er sich selbst nicht hören konnte. Um André in 3 Worten zu beschreiben, ist er ein Ehrgeiziger & Extrovertierter Mensch und ein totaler Workaholic. Womit wir nun auch bei den 3 Dingen für die einsame Insel wären, die er mit nehmen würde & die ihm wichtig sind. Nämlich seinen Rechner, sein Keyboard & seine Gitarre.

André von Högen drückt seine Meinung zum Traumprinzen-Fanclub so aus: „Find ich klasse, vor allem wenn er stetig wächst!“ Von Fanclub- Aktionen, wie z.B Gewinnspielen, Fanclub- Treffen usw. findet er eine super Idee und der Kontakt zu den Traumprinzen-Fans ist ihm enorm wichtig. „Einen Künstler machen seine Fans doch erst aus…ohne Fans keinen Künstler.“- sagte André. Für seine musikalische & private Zukunft wünscht sich André von Högen Gesundheit & einen bodenständigen Erfolg auf der ganzen Linie.

Für die Traumprinzen-Fans hinterlässt er eine Message: „Danke für alles, was Ihr bisher für uns getan habt. Ohne Euch wäre das alles gar nicht möglich & dafür lieben wir Euch!“

„Life is what you make it“- so André’s Lebensmotto, dass er gerne weiter gibt.

Schaut Euch doch auch mal den 1. offiziellen Traumprinzenfanclub an. Ganz herlichen Dank an Nadine, die Vorsitzende des Fanclubs, für die Texte ;)

Die Traumprinzen Vorstellung – André von Högen: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,22 von 5 Punkten, basierend auf 9 abgegebenen Stimmen.
Loading...

1 Kommentar

  1. Hallo lieber Andre! Du bist mein lieblingstraumprinz. Aber ich mag euch ja alle drei. ich werde weiter für euch da sein ihr seid super:) lg Andrea

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.