Wiesn Hits 2014: So fesch klingt das Oktoberfest

Zum Oktoberfest gehört Festzelt-Stimmung! Und die kommt bekanntlich nur mit der passenden Musik auf. Deshalb stellt Euch Schlagermanie exklusiv die angesagten Wiesn Hits 2014 vor. Mit diesen Oktoberfest-Hits kommt jeder Partymuffel in Festzelt-Laune!

Am kommenden Wochenende beginnt das 181. Oktoberfest auf der Theresienwiese in München. Um bei der Gaudi richtig abfeiern zu können, müsst Ihr gewappnet sein und Textsicherheit bei den Wiesn-Hits 2014 beweisen. Außerdem wird jedes Jahr die Oktoberfest-Lieder, die am Häufigsten auf der Wiesn gespielt wurden, zum Wiesn-Hit gekürt. Meist ist ein solcher Hit ein eingängiges Oktoberfest-Lied, das man leicht und schnell mitsingen kann. Darum haben wir für Euch heiße Anwärter auf den Wiesn Hit 2014 zusammengefasst.

Wiesn Hit Liste 2014

Ziwui von voXXclub

Erst letztes Jahr landeten die Münchner Volksmusiker mit „Rock Mi“ den Wiesn Hit 2013. Angefangen hatte der Hype mit einem Flashmob-Video auf YouTube, das in sekundenschnelle ganz Deutschland ins „Rock Mi“-Fieber versetzte. Nun starten die feschen Jungs mit ihrem Album „Ziwui“ und der aktuellen Single „Ziwui Ziwui“ den nächsten Angriff. Zwar hat das Lied vom Rhythmus und dem eingängigen Refrain (“Ziwui, Ziwui – Ziwui, Ziwui, mir lieben was wir haben und mir brauch’n net vui“) echten Ohrwurm-Faktor, durch die kurze Verbreitungszeit wohl aber eher geringe Chancen auf den Titel. Trotzdem bleibt „Ziwui“ ein Geheimtipp zum „Wiesn Hit 2014“.

Gaucho-Tanz der Weltmeister

Ins Leben gerufen wurde das Lied von den DFB-Spielern Klose, Götze und Co. und hat echte Chancen auf den Titel. Im Prinzip ist es mehr ein kurzer Stimmungsmacher, als ein ganzes Lied. Dennoch tanzt und singt jeder gleich mit. Bei „So geh’n die Gauchos, die Gauchos die geh’n so“ geht man in die Knie, während bei „So geh’n die Deutschen, die Deutschen die geh’n so“ fröhlich auf den Bänken getanzt wird. Die Oktoberfest-Band „089“, die täglich ab 18:30 Uhr im Café Kaiserschmarn spielt, hat beim Münchner TZ angekündigt, den Gaucho-Tanz ins Oktoberfest-Repertoire aufzunehmen.

„Atemlos durch die Nacht“ von Helene Fischer

Der Megahit „Atemlos“ von Superstar Helene Fischer begleitete uns durch den Sommer, durch die einmalige WM und der WM-Feier auf der Fanmeile in Berlin – und ist immer noch nicht totgespielt. Auf den Volksfesten in Augsburg und Rosenheim läuft er bereits rauf und runter und etliche Blaskapellen auf dem Oktoberfest wollen und können nicht auf ihn verzichten. Darum ist der Song berechtigterweise auch heißester Anwärter auf den Titel „Wiesn-Hit 2014“. Übrigens gibt es mittlerweile fast zu jedem Anlass eine „Atemlos“-Parodie.

„Helikopter“ von „Die jungen Zillertaler“

Die JUZIs haben ebenfalls einen echten Ohrwurm-Song für das Oktoberfest 2014 produziert. Mit dem eingängigen Refrain „Ich hab ’nen Heli, Heli, Helikopter. Ich hab ’nen Heli, Heli, Heli Hey“ und einem eigenen Tanz wird ihr Song „Helikopter“ mit Sicherheit auf dem Oktoberfest zu hören sein. Mit dem Wiesn Hit Titel wird es schwer, für die Festzelt-Gaudi taugt der Song aber allemal.

„Es Müllert!“ von Doppelpack

Erst zur WM parodierten die Hamburger erfolgreich „Atemlos“ von Helene Fischer, nun haben die Spaß-Musiker Doppelpack den legendären Satz von WM-Held Thomas Müller „Weltmeister samma, den Pott hamma“ zur Vorlage für ihre Oktoberfest-Hymne genommen. „Es Müllert!“ erscheint zum Wiesn-Start und wird täglich im Schützen-Festzelt vor über 5500 Oktoberfest-Gästen gespielt. Ein echter Geheimtipp!

 

Ansonsten sind natürlich Dauerbrenner wie der Wiesn Hit 2012 „An Tagen wie diesen“ von den Toten Hosen, „I sing a Liad für di“ von Andreas Gabalier, „Sweet Caroline“ von DJ Ötzi, „Ein Prosit der Gemütlichkeit“ von Otto Ebner oder „Hände zum Himmel“ gern gespielte Lieder.

Weitere News zum Oktoberfest 2014:

Wiesn-Outfits 2014: Trachten der Schlagerstars

Wiesn Hits 2014: So fesch klingt das Oktoberfest: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...



Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.