Florian Silbereisen zu Gast bei „Grill den Henssler“

Am 19. Oktober kommt es beim TV-Sender VOX zum ultimativen Duell: Schlagerstar gegen Kochprofi. Volksmusik-Star Florian Silbereisen wird in der Sendung „Grill den Henssler“ zusammen mit Annett Möller und Wilson Gonzalez Ochsenknecht im direkten Kochduell gegen Starkoch Steffen Henssler antreten

Kulinarischer Wettkampf bei „Grill den Henssler“

Bei der Unterhaltungssendung „Grill den Henssler – die neue Kocharena“ dürfen jeweils drei prominente Gäste ihr Können in einem kulinarischen Wettkampf mit Fernsehkoch Steffen Henssler unter Beweis stellen. Unterstützt werden die drei prominenten Gäste von einem Profikoch. Gekocht werden jeweils 4 Gänge.

In der ersten Runde treten die drei Promis alleine gegen Steffen Henssler an. Die weiteren drei Runden sind in Vorspeise, Hauptgericht und Nachspeise unterteilt und werden jeweils von einem der Prominenten gekocht.

Bewertet werden die Gerichte von Gastronomkritiker Heinz Horrmann, Ex-Fußballmanager Reiner Calmund und der Sommelière Natalie Lumpp. Der Gesamtsieger darf sein Preisgeld am Ende einem wohltätigen Zweck spenden.

Florian Silbereisen kocht Kaiserschmarrn mit Apfelkompott

Von den letzten dreizehn Sendungen konnte Steffen Henssler zehn für sich entscheiden. Zwei Runden gingen an die Promis und einmal endete die Show in einem Remis.

Unser Volksmusik-Star Florian Silbereisen möchte einen bleibenden Eindruck bei Steffen Henssler und den Juroren hinterlassen und setzt bei „Grill den Henssler“ alles auf eine Karte. Mit der bayrischen Nachspeise „Kaiserschmarrn mit Apfelkompott“ möchte der 33-Jährige nicht nur die Juroren überzeugen, sondern auch am Ende den „Henssler grillen“.

Sollte ihm das gelingen, kann er sich auf ein Preisgeld von insgesamt 3.000 Euro freuen, dass einem wohltätigen Zweck zugute kommt.

Ruth Moschner schmeichelt Florian Silbereisen

Moderatorin Ruth Moschner bringt Florian Silbereisen neben der Zubereitung seines Desserts jedoch zusätzlich ins Schwitzen: „Dank dir ist Volksmusik richtig sexy“, schmeichelt sie dem „Feste„-Moderator. Na na, ob das seine Freundin Helene Fischer so gerne hört? Für den 33-Jährigen dürfte das Kompliment jedenfalls runter wie Öl gehen.

Ob Florian Silbereisen und Co. am Ende den „Henssler grillen“, und wer den ersten Gang zu spät abgegeben hat, erfahrt ihr am Sonntag, den 19.10.2014 um 20.15 Uhr bei VOX. Im Anschluss an die Kochsendung, wird Florian Silbereisen außerdem beim Celibrity-Magazin „Prominent!“ ab 23:20 Uhr Rede und Antwort zur Show stehen.

Florian Silbereisen zu Gast bei „Grill den Henssler“: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,75 von 5 Punkten, basierend auf 4 abgegebenen Stimmen.
Loading...



Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.