„Die süße Wahrheit“ von Ella Endlich

© Felix Bröde

Ella Endlich veröffentlicht mit „Die süße Wahrheit“ (VÖ: 06. Juni 2014) ihr drittes Studioalbum. Die Sängerin und Komponistin pfeift auf Altbewährtes und steht für den Schlager-Sound der Zukunft. Handgemachte Schlagerklänge, die mit modernen Elementen aus Pop, Swing und Disko ihre Vollendung finden. Der Neo-Schlager klingt melodisch und authentisch.

Ella Endlich und 13 süße Wahrheiten

Ella Endlich „mag das große Kino, große Melodien, peitschende Geigenriffs, ein Spot, ein Augenauschlag. Diese Magie.“ Es scheint, als beschreibt die Neo-Schlager Sängerin ihr eigenes Album – Welt aus, Musik an! „Das Leben ist fabelhaft, wie eine Schachtel Pralinen…“ ertönt es im Aufmacher Eine Schachtel Pralinen und zieht den Zuhörer mit dem ersten Ton in einen surrealen Bann. Die süße Wahrheit brilliert mit 13 großartigen Soundtracks auf das Leben – mal unbeschwert, mal emotional und immerzu melodisch! „Liebeskummer lohnt sich doch, so schön war ich noch nie“ singt Ella Endlich auf einem peppigen Beat mit einem Augenzwinkern und viel Humor. Der Song ist das gewitzte Gegenstück zu dem Kultschlager „Liebeskummer lohnt sich nicht“. Den musikalischen Höhepunkt feiert das Album mit dem bezaubernden Das Schönste Ist Einfach. Die sanften Streicher und die Pianobegleitung unterstreichen die minimalistische Grundstimmung. Das Lied handelt davon, dass das Schönste einfach ist und nichts kostet, und dass nur die „stillen Momente im lauten Orchester des Lebens“ wirklich zählen – die herrliche Stille der Intimität.

Ella Endlich die süße Wahrheit
Ella Endlich liebt High Heels. © Felix Bröde

Mit Wunder sind Nackt und 300 High Heels bricht Ella die ruhige Stimmung und besingt die
süßesten Versuchungen auf Erden: Schuhe und Männer. Bei 300 Paar High Heels ist es wenig verwunderlich, dass sich Ella ihre Garderobe seit Beginn der Karriere selbst zusammenstellt und jedem Album einen besonderen Look widmet.

Passend dazu folgt die Aufforderung Lebe Schön, bei der sich Ella dem Swing annimmt und eine unbeschwerte Tanzhymne schafft. Ihre märchenhafte Version Mein Geheimnis des Nummer-Eins-Hits „Secret Love“ von 1954 widmet Ella der Legende Doris Day, die Anfang April ihren 90. Geburtstag feierte. Den krönenden Abschluss des Meisterweks macht Nichts Hält Einen Rollenden Stein. Wir sind uns sicher, dass Ella mit dem großartigen Album „Die süße Wahrheit“ nicht nur einen Stein, sondern eine ganze Lawine ins Rollen bringen wird.

 

Als Schmankerl können sich die Fans bereits jetzt ein Making-Of zum Album aus dem Studio anschauen:

Die nächsten Auftritte von Ella Endlich im Überblick:

Live Termine

15.08.2014 – 20:30     Stadtfest Dresden // Open AirDresdner Stadtfest

12.10.2014 – 14:30     Die große Schlager-Starparade 2014 // Magdeburg

26.10.2014 – 14:30     Die große Schlager-Starparade 2014 // Erfurt

07.11.2014 – 20:00     Schlagernacht Greiz // Vogtlandhalle

20.12.2014 – 17:00     Weihnachtsmarkt Thale // Bühne auf dem Rathausplatz Thale

21.12.2014 – 16:00     Weihnachtsmarkt Bitterfeld-Wolfen // Bitterfeld

TV Termine

29.05.2014 – 10:55     RBB //  EIN GROßSTADTMÄRCHEN

05.06.2014 – 20:15     Deutsches Musik Fernsehen // EIN GROßSTADTMÄRCHEN

07.06.2014 – 20:15     ZDF / ORF // Willkommen bei Carmen Nebel

21.06.2014 – 18:45     NDR Fernsehen // DAS!

06.07.2014 – 11:00     ZDF // Fernsehgarten

31.07.2014 – 20:15     hr // Schlagerparty – Die Achte

03.08.2014 – 10:00     ARD  // Immer wieder sonntags

Wer mehr über Ella Endlich erfahren möchte, kann sich gerne auf ihrer Website über aktuelle Neuigkeiten informieren.

„Die süße Wahrheit“ von Ella Endlich: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...



Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.