DFB Songs 2014: Jogi Löw & seine Schlagerjungs

Schwarz Rot Gold WM 2014 DFB Song
© Florian Ganss

Bei einem ZDF-Interview hat Hansi Flick enthüllt: Jogi Löw hört Schlager. Am liebsten Udo Jürgens. Gerade einmal so laut, dass es noch erträglich sei. Ob das am WM-Song von 1990 in Italien „Wir sind schon auf dem Brenner“ liegt? Damals brachte der Hit von Jürgens den Deutschen Glück. Bei den Fans auf Twitter gibt es geteilte Meinungen zum Musikgeschmack des Bundestrainers. So fragt sich manch einer, ob unsere Jungs das erste Spiel nur so gut bestritten, weil Jogi mit Schlager gedroht habe, falls man verlieren würde. Andere freuen sich dagegen über die Gemeinsamkeit mit Löw.

Atemloser DFB Song für Brasilien

Allen Kontroversen zum Trotz: Jogis Jungs stehen hinter ihrem Trainer! Längst ist durchgesickert, dass bei der DFB Elf die Schlagerkönigin Helene Fischer hoch im Kurs steht. Sie hat es mit ihrem Song „Atemlos durch die Nacht“ bis ins „Campo Bahia“ (Manschaftsquartier der DFB-Auswahl) nach Brasilien geschafft. Toni Kroos bestätigte in einem ARD-Interview den inoffiziellen WM 2014 DFB Song der deutschen Nationalmannschaft. Atemlosigkeit ist sowieso ein gutes Stichwort, denn in Brasilien kann es bei der hohen Luftfeuchtigkeit auch ziemlich schnell „atemlos“ werden. Vielleicht gibt unsere Schlagerqueen den Jungs zusätzlich Luft.

Auf die Unterstützung der Fans kann die DFB Elf jedenfalls bauen: Ganz Deutschland stimmt sich momentan mit dem WM-Song „Schwarz Rot Gold“ zu Helene Fischers „Atemlos durch die Nacht“ ein – mit siegessicherem WM-Text und guter Laune auf den Fanmeilen der Republik!

Diese WM Songs führen unsere Elf zum Titel:

Doch gibt es bei dieser WM den einen DFB Song? Klar ist, dass die Auswahl an WM Songs immer größer werden und auch die Schlagerstars unsere Nationalelf bei der Weltmeisterschaft in Brasilien unterstützen wollen.

Fantasy hat schon jetzt die passende WM-Hymne zum möglichen Finaleinzug geschrieben: R.I.O – Es geht nach Rio de Janeiro. Spätestens dann geht es für Jogis Jungs nämlich ebenfalls nach “R.I.O” – ins magische Maracana Stadion.

Und auch die Höhner haben 2007 unsere Handballer mit einem DFB Song schon zum WM-Titel gesungen! Mit ihrem Partyknaller Steh auf, mach laut! trat die Band direkt am Strand von Salvador auf und unterstützten Jogis Jungs beim Auftaktspiel gegen Portugal in der torreichen „Arena Fronte Nova“. Doch damit nicht genug: Mit eines der berühmtesten Bands in Brasilien („Chiclete com Bananas“) schlossen sie eine deutsch-brasilianische-Freundschaft und mobilisierte brasilianische Unterstützung für unsere DFB-Elf.

„Schwarz, Rot, Gold mit Leidenschaft“ – nicht nur die Schlagerstars drücken die Daumen, auch das Schlagermanie-Team sagt: Toi, toi, toi!

DFB Songs 2014: Jogi Löw & seine Schlagerjungs: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.