Howard Carpendale mit Charity Single

Howard Carpendale Wie viel sind eine Billion
Howard Carpendale engagiert sich gegen Welthunger. © Michael de Boer/Heimat 2050 Verlags GmbH

Howard Carpendale sammelt gemeinsam mit der Initiative “Reiten gegen den Hunger” Spendengelder für die Welthungerhilfe, um damit Menschen ein Leben ohne Hunger und Armut zu ermöglichen. Sein Song “Wie viel sind eine Billion” aus dem Erfolgsalbum “Viel zu lang gewartet” wird zukünftiger Kampagnensong der Organisation.Mit seiner Single fließen pro verkaufter CD jeweils 1 € in die Kasse von “Reiten gegen den Hunger” zugunsten der Welthungerhilfe.

Organisation zugunsten der Welthungerhilfe „Reiten gegen den Hunger“

Die Initiative “Reiten gegen den Hunger” wurde 2012 ins Leben gerufen und steht unter der Schirmherrschaft von Bundesministerin Dr. Ursula von der Leyen. Auf verschiedenen Reitturnieren werden Spenden gesammelt, um Projekte gegen den Welthunger zu ermöglichen. Als große Charityaktion wird jedes Jahr ein Kunststoffpferd bei “Horses & Dreams”, einem internationalen Reitturnier in Hagen, an einen Reitsportfreund verkauft.

In diesem Jahr wurde die Färbung des Pferdes, passend zur Fußball Weltmeisterschaft in Brasilien, in den Nationalfarben grün, gelb und blau angepasst. Die von Howard Carpendale unterstützte Aktion brachte bereits 42.000 € an Spendengeld ein.

Soziales Engagement: Entertainer Howard Carpendale widmet „Wie viel sind eine Billion“ der Initiative

Seinen Song “Wie viel sind eine Billion” widmet Entertainer Howard Carpendale der Initiative, die er zukünftig tatkräftig unterstützen möchte. Passend dazu wird die Charity-Single mit einem weiteren Hit (“Warum schon Goodbye”) ergänzt. Pro verkaufter CD fließt 1 € an die Stiftung, sodass alle Schlagerfans sich gemeinsam mit Howard Carpendale an den neuen Projekten der Welthungerhilfe beteiligen können.

„Wie viel sind eine Billion“ setzt sich mit der Frage auseinander, was wirklich wichtig in unserem Leben ist – bei den Problemen dieser Welt ist für Howard soziales Engagement etwas besonders Wichtiges. Denn jeder auf der Welt sollte seine Grundbedürfnisse befriedigen können. “Du brauchst nur eine Hand” appeliert die Charity-Single an die Menschlichkeit und schlägt eine musikalische Brücke zur Initiative.

Für eine erfolgreiche Spendenaktion wird jede helfende Hand benötigt. Die CD ist im Handel erhältlich.

Howard Carpendale mit Charity Single: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 6 abgegebenen Stimmen.
Loading...

1 Kommentar

  1. Wow! Wirklich eine sehr schöne Aktion.
    Schön zu wissen, dass man mit dem Kauf einer CD etwas so tolles unterstützen kann.
    Werde mir definitiv auch eine zulegen. ;)

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.